Ein Webblog???

So, hinein ins Vergnügen. Erster Beitrag in meinem Blog, ein absoluter Testlauf für alles und jeden. ^^

Tja, warum ein Blog? Ich weis es selbst nicht so genau, man könnte genausogut jemand anderen fragen wieso er eine Homepage braucht, wenn er damit nichts verkaufen will o.ä.
Neues ausprobieren ist und war schon immer toll, das ist doch schon mal ein guter Grund, oder?
Und ich sitze in Norwegen als Aupair, die Sprache ist zwar kein Problem, aber es gibt nicht so viele Menschen hier in der Umgebung mit denen ich meine Interessen teile. Das geht im Internet doch besser…

Wie gesagt, ich teste und bastle, mache mich mit dem System vertraut.

Ach so, was ich eigentlich für Interessen habe:
Alles was mit Nadel, Faden und Stoff zu tun hat natürlich. ^^
Sprich: Patchwork!
Und das Mittelalter, speziell Reanactment. Daraus entsteht dann:
Nadelbinden, Brettchenweben und Spinnen!

Das sich stetig für Neues interessieren ist ein Segen und ein Fluch, ich habe immer zu tun, mein Geldbeutel leidet und die To-Do-Liste ist unendlich. Ich lasse mich selbst überraschen, was mich als nächstes am meisten fasziniert, es gibt viele Möglichkeiten.

Vielleicht gibt es ja Menschen, die an ähnlichen Dingen interessiert sind und Interessensaustausch mögen, auf das sie mich und meinen Blog finden!

Schöne Grüße aus dem hohen Norden

Sarah

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s