Du meine Güte

so lange habe ich nichts mehr geschrieben. Man fühlt sich so schuldig wie wenn man lange nichts ins Tagebuch geschrieben hat, ist ja auch irgendwie dasselbe…
Ich habe viele Sachen gemacht, aber längst nicht alle fotografiert, da muss ich Abstriche machen was ich noch zeigen kann, ich verschenke doch alles, hihi.

Aber meine to-do-Liste muss ich mal aktualisieren.

Und ich glaube ich brauche eine neue Kategorie, Bekleidung herstellen, bzw nähen.
Seit ich wieder da bin, bin ich ein aktives Mitglied des „Fähnlein zu Dillenburg“ geworden, und dafür braucht man natürlich die passende Mittelalterliche Bekleidung, oder etwa nicht?!
(Vor allem wenn man in der Tanzgruppe ist, die für ihre Auftritte natürlich oft die Kleidung wechseln muss, ist ja klar… Wir bekommen den Stoff vom Verein, Hilfe beim nähen (ich hab doch noch nie Kleider genäht….) und geben die Sachen, sollten wir je aus dem Verein austreten, wieder zurück. Ein fairer Deal finde ich.
Was dabei bisher entstanden ist, zeige ich im nächsten Beitrag.

Ich hoffe, ich kann ein bischen disziplinierter sein, was das Beiträge einstellen angeht, wenn mir die Uni zum Handarbeiten Zeit lässt… Im Moment genieße ich die ersten Semesterferien und versuche die Zeit gleichmäßig auf alle Hobbies zu verteilen, ist gar nicht so einfach…
Und da kommen wir schon zu einem Punkt der to-do-Liste:
Färben
ich möchte gerne selbst gesponnene Garne mit Naturfarben färben. Damit ich gleich zwei oder drei Farben ausprobieren kann, brauche ich dafür einiges an Wolle, und natürlich Zeit. Ich visiere die Sommersemesterferien dafür an, gemeinsam mit einer Freundin wollen wir dann um die Wette färben!
Mein Traum wäre, sehr viel dünne Wolle dafür selbst zu spinnen und danach zum Brettchenweben zu benutzen. Ich glaube nicht, dass ich bis dahin genug Wolle habe, aber ich arbeite daran.

Und zwar mit einem Spinnrad!!!
Bild folgt noch
Ich habe noch etwas Mühe damit, aber ich werde besser, hihi. Wenn es erstmal läuft, dann tut es das auch ganz gut, aber wenn mir der Faden reißt, dann dauert es ungefähr ewig-und-drei-Tage bis ich wieder angesponnen habe, aber ich bin ja auch erst bei meiner zweiten Spule… Ich sollte mich also noch etwas gedulden.

So, jetzt aber an die to-do-Liste!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s