Freienfels Ausbeute


Das ist ein Teil der Ausbeute des letzten Wochenendes, wir waren nämlich in Freienfels, auf den Ritterspielen.
Und da Pfingsten mit unserem persönlichen Lager direkt vor der Tür steht, lag es nahe sich hier mit den noch benötigten Utensilien einzudecken.

Und daher bin ich jetzt stolzer Besitzer von:

– ein Weidenkorb, da soll mein Spinnzeug rein, damit ich es
nächstes Wochenende ordentlich lagern kann.

– zwei Tonbecher und Schalen (im Bild nur jeweils eins davon 🙂 )

– zwei Holzlöffel für die Suppe…

– zwei Fibeln für meinen und Michels Mantel

– eine Handarbeitsschere, super scharf und soooo schön, oder?
(Ich kann ja am Wochenende schlecht meine normale
Handarbeitsschere mitnehmen, oder?!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s